Laboranlagen

MMS hat eine breite Vielfalt an Labor- und Pilotanlagen entwickelt, die das Testen verschiedenster Kombinationen von Membranen und Prozessparametern ermöglicht. Besonders effizient können reproduzierbare Resultate dank der Kombination von MF, UF, NF und RO in Parallel- oder Reihenschaltung erzeugt werden. Gleichzeitig tragen variable Parameter wie Temperatur, Druck oder pH-Wert als Einflussgrößen zur aktiven Steuerung und Beurteilung von Produktion / Reinigung bei.

Je nach Applikation, können mit den MMS Laborsystemen Volumina im Bereich von 50 - 700 ml oder mit den Spiralwickelmodulen basierten Pilotanlagen 2 - 10'000 l filtriert werden. Alle Anlagen sind für einen Betriebsdruck bis zu 40 bar (optional 60 bar) ausgelegt.

Miete oder Kaufen von Membransystemen

  • Laborsysteme zur schnellen Evaluation von Konzepten
  • Pilotsysteme zur Evaluation der Umsetzbarkeit von Konzepten

Kontaktieren Sie uns per mail für weitere Informationen oder einem Angebot.

Download Übersicht Lab und Pilot Anlagen

MemHPLC - 50 - 300ml

(Polymer-Flachmembrane)

  • MemHPLC ist eine einzigartige auf „crossflow filtration“ basierende Membranzelle
  • für den Anschluss an eine Standard HPLC designt
  • hohes Maß an Genauigkeit bei geringem Einsatz von Probenmaterial
  • erlaubt bereits in einem frühen Teststadium Vorhersagen für Scale-Up-Versuche

Download Broschüre MemHPLC

MemTester - 50 - 300ml

(Polymerflachmembrane)

  • Mit dem MemTester können alle Filtrationsarten wie MF, UF, NF und RO abgebildet werden
  • Trennverfahren wie Fraktionierung, Klärung und Konzentrierung sind möglich
  • Besonders geeignet ist der MemTester für Membranuntersuchungen (Screening) unter Beeinflussung des Betriebsdrucks

Download Broschüre MemTester

Triple System - 200 - 700ml

(Polymerflachmembrane) bis 40 bar

  • MMS Triple System ist mit einer Filtrationsfläche von 28 - 84 cm2, das größte der MMS Laborsysteme
  • sämtlichen Membrantypen MF, UF, NF, RO können verwendet werden
  • Ausstattung mit einer HMI und Datalogging, dadurch einfache Handhabung und erleichterte Versuchsauswertung mittels Datenauslesung

Download Broschüre TripleSystem